IT-Werkmeister, (IKT), Fachinformatiker, EDV Techniker, Werkmeister Forum Foren-Übersicht
 •  Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

Die Werkmeister suche ?ber Google
IT-Werkmeister Suche f?r Manuscripte und Diplomarbeiten
...and all other Google Tools can you find here
Werkmeister wehren sich AKTIV gegen unerw?nschte Mails! (Siehe mehr unter SPAM im Forum)
We have join,we have fun, we have Cisco and a SUN...
If you can read this, thank your sysadmin!
 Lustigsten Postings / threads

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
CRX
Gast










BeitragVerfasst am: 4/1/2004    Lustigsten Postings / threads Antworten mit ZitatNach oben

Na wer hätte das von uns gedacht Wink



http://www.hackerboard.de/thread.php?threadid=1664&sid=

Online    
Vsti
Newcomer
Newcomer




Alter: 42
Anmeldungsdatum: 02.01.2004
Beiträge: 3
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 4/1/2004    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ok ich werde wohl der Erste sein der darauf eine Antwort findet weil ich zu der Sorte der eitlen Typen gehöre wenn auch eher der feminineren Sorte aber es gibt genug "echte" Männer die sich auch aus hygenischen Gründe der Ganzkörperrasur mind. 1 in der Woche widmen.



Es fühlt sich einfach befreit & sauberer an. Ich hätte z.b einen gesamten Urwald im Intem, Achsel & Beinbereich aber im Brust, Bauch, Arsch & Rückenbereich glatte Haut wie ein Baby. Das sieht in diesem Fall absolut grässlich & unvollkommen aus. Wenn schon beharrt dann gleichmässig & nicht so unregelmässig. Seit einigen Jahren bin ich sozusagen schon ein Experte & kann ich überall rasieren ohne mich dabei zu verlätztn. Nur an stressreichen TAgen kann natürlich eine kleine Verletzung entstehen aber verheilt eh wieder.



Das Klischee das nur schwule, bisexuelle oder transsexuelle Männer sich komplet rasieren hat somit ihre Gültigkeit verloren. Es gibt mehr die das tun aber nichtzugeben. Früher war es nur Sportlern gestattet unrasiert durch die Gegend zugehen aber auch der Privatmann oder Unsportliche hat nun das Interese daran entwickelt.

Desweiteren finde ich, persönlich, es fair wenn Mann von Heute mehr für sein Aussehen tut anstatt sich auf seine geschlechtige Faulheit auszureden. Es steckt auch Angst dahinter nicht mehr vollmännlich akzeptiert zu werden. Nochmals, ein jeder Mann hat das Recht dazu & immer mehr Frauen honorieren den Fleiss der Eitelkeit (!) Gezwungen soll keiner werden aber soll sich auch nicht beklagen wenn er von seiner Freundin Sätze wie: "mach doch mal mehr aus dir" etc... zu hören bekommt. Die ältere Generation kann teilweise da nicht mehr mithalten aber die aktuelle ist noch anpassungsfähig wie auch offen für Neues.



Ich z.b habe mit Thema Ganzkörperrasur nur positive Statements von Seiten der holden Weiblichkeit eingefangen. Nur ein geringer Prozentsatz meinte mehr den haarigen Yedi zu bevorzugen. Wiegesagt auch hetero orientierte Sexualpraktikanten (lol) dürfen sich ungeniert rasieren, fesch herichten bzw. stylen wie auch sogar sich um Augenbraun, bischen Augenmakeup oder färben. Seit beruhigt liebe Kinder, ....das hat alles nicht mit Homosexualität zutun WOBEI ich an dieser Stelle gleich einhacken muss dass ich NICHTS gegen anders oritentierde Praktikanten habe. Jeder soll das ausleben zuwas er Lust hat. Menschen die wissen was sie wollen & auch verbissen daran glauben bzw. arbeiten sind mir weit symphatischer als die Angsthasen die dem Mainstream zur Opfer fallen & sich nicht trauen aus sich hinaus zugehen. Stattdessen setzten sie nur dann einen Fuss auf der Strasse WENN ES IN IST. Ich hoffe man hat mich richtig verstanden. Smile



Wünsche allen viel Spass mit den eigenen Körper (!) Very Happy

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Butterfly
Regular User
Regular User




Alter: 64
Anmeldungsdatum: 22.05.2003
Beiträge: 75
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 4/1/2004    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Smile ... ich finde das SUPERTOLL...



Feststellbar ist ja, dass Frauen in den meisten technichen Foren in der Minderzahl sind... so wie auch hier, aus diesem Grunde gebe ich mal meinen Senf dazu.

@Vsti.. möchte dir zu deinem Beitrag gratulieren und mich deiner Meinung im Großen und Ganzen anschließen. Sicher ist es jedem seine persönliche Sache, doch finde ich einen "Urwald" auch nicht anspechend. Bei Männern noch ein heikles Thema doch immer aktueller und wird nur noch von den ... wie soll ich sagen... Engstirnigen, den vielen Varianten des Lebens verschlossenen, nicht verstanden. Es, das Leben, hat so viele Facetten, und hat für jeden etwas, man sollte sich dem ganzen nicht verschliessen sonder offen und ohne Vorurteile sein.

Bei den Frauen ist "haarlos" ja ein gewisses muss... sieht ja auch furchtbar aus wenn ein kleiner Oberlippenbart vorhanden ist, oder die Beine eher der Urgeneration gleichen, auch quellende Achselhaare sehen absolut grauslich aus.

Ich persönlich kann (fast) kein Haar auf meinem Körper sehen, und der "Kampf" wird unerbitterlich geführt. Möchte vor allen mal mir gefallen und ich denke, dass es auch für andere ein angenehmerer Anblick ist.



Marion Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 4/1/2004    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Marian



Es ist tatsächlich so das immer mehr Frauen auch immer öfters geplegtere Männer sehen wollen & das nicht nur gepflegt im Sinne "hygenisch" sondern auch kosmetisch. Wenn du heute in einer Disco gehst siehst du einige Männer die, extrem sauberen strichbart t.b haben "wenn Bart sein muss" ala George Micheal-look & da liegt einiges an Aufwand drin. Manche zeichnen in sogar durch wie auch im Augenbraunbereich, dass sie nach einer Form gezupft & dann entweder gefärbt oder mit Stift nach belieben betont werden. Scheinbar werden die Leute nicht nur experimentier freudiger sondern, was wichtig ist, ehrlicher zu sich selbst & zeigen äusserlich was sie innerlich sind, heben somit ihre eigene Individualität hervor wie auch ihren Stil & so war es eigentlich auch in den 80s. Anfang der 90s ging alles vielzusehr mit dem Mainstream mit. Wie es aussieht sind die Leute allmählich etwas gesätigt & fast jede(r) will sich mit eigenem Stil aus der Masse heraus heben anstatt in sie sich versteckt halten.



Komplete Körperrasur betreibe ich schon seit an die 5 Jahre wie auch den Kosmetikteil wo ich Schritt für Schritt mal die wichtigsten Sachen dazu gelernt habe. Meist ein paar Tipps von gute Freundinnen geholt wie auch von einer Ex Freundin. Der Trend der Ganzkörperrasur geht mittlerweile in alle Sorten von Männern & Geschlechtern durch. Das daran Interese besteht beweist dass dieser Thread gestartet & in das Hackerboard darüber über Monate diskutiert wurde. Jeder hat das Recht aus sich mehr zu machen wie auch in welcher Richtung das gehen soll, selbst zu entscheiden. Mein optischer Stil in allgemeinen ähnelt Prince. Synthese von männlich & weiblich aber ohne Brust & Axelbehaarung. Surprised Daher glauben viele das ich schwul oder bi bin aber ich bin nicht die einzige seltsame Gestalt. Da gibt es mehrere MÄnner die den gleichen Modestil verfolgen aber denoch unterm Rock der holden Weiblickeit gaffen. Wink

Online    
Vsti
Newcomer
Newcomer




Alter: 42
Anmeldungsdatum: 02.01.2004
Beiträge: 3
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 4/1/2004    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ohwea jetzt hat das Auto Login als Vsti glatt nicht überm Netscape Browser gefuntzt & stehe nun als Gast da. Embarassed



Btw: Ich bin mir sicher dass schon viele den typischen Frauenspruch gehört haben
Zitat:
WARUM MÜSSEN IMMER NUR DIE SCHWULEN MÄNNER DIE FESCHEREN SEIN




Was lernen wir daraus ? BINGO Idea Arrow Frauen neigen erstens zur "mehr" Selbstverliebtheit aber auch ständiger Selbstkritik an ihr Aussehen & da ein hoher Prozentsatz der Frauen sowieso bisexuell veranlagt sind wundert es somit nicht wenn sie immer häufiger sich in feminin aussehnde Typen verlieben.



Bsp gefällig Question Ok, ....in den 80s waren es ja Prince, David Bowie, Michael Jackson & vor allem Boy George. In der heutigen Zeit gibt es da einige aus der Ghotic-szene & diese richten sich manchmal sehr weiblich her. Auch was Klamottenwahl angeht. Der Leadsänger von HIM z.b ist das Bsp. was ich meine. Ich sage nicht das alle Frauen feminin aussehnde Typen bevorzugen aber es sind nicht wenige. Die restliche Mehrheit will sowas wie George Micheal haben. Der ist heute noch in. Cool

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Butterfly
Regular User
Regular User




Alter: 64
Anmeldungsdatum: 22.05.2003
Beiträge: 75
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 4/1/2004    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

...hmm als das mit der "Selbsverliebtheit" kann ich nicht so sehen. Frauen haben die Tendenz "gut aussehen zu wollen", bedingt auch dadurch, dass Männer sich halt die "feschen Weiber" gerne ansehen...

Liegt aber in der Natur der Sache, Frauen suchen einen starken gesunden Mann um von ihm Kinder zu bekommen (gesund und stark). Männer, tja ist halt so, schauen so viele Kinder in die Welt zu setzen als möglich...

Wie gesagt, das ist in der Natur so vorgegeben, und in unserem UrInstinkt enthalten.

...jetzt kommt aber etwas hinzu... in uns allen steckt beides, Weiblich- und Männlichkeit. Heute besteht immer mehr die Möglichkeit eines von beiden auch hervorzuheben. Fällt meistens bei Frauen die zur Männlichkeit neigen nicht wirklich auf, sie wollen eben nicht "glänzen". Bei Männern ist das etwas ganz anderes, lange Zeit waren es nur die Homossexuellen die sich mit viel Mut dazu bekannt haben, auch Weiblichkeit (im weitesten Sinne) zu besitzen und sich dementsprechend gepflegt haben. Darum waren es auch diese, die immer die schönsten Männer waren. Heute ist es, wem immer sei Dank, soweit, dass es nicht mehr zutrifft. Der Mut der Männer sich so zu geben wie sie sind, ist viel größer. Es sind zwar oft Vorbilder vorhanden, doch sollte man nicht davon ausgehen. Wie viele Frauen streben dem "Idealbild" der Modells entgegen, nehmen einiges auf sich oder sind totunglücklich.

Die Welt ist bunt und soll noch bunter werden... und jeder hat die Freiheit so zu leben wie er will.

Marion ist ein Butterfly, bunt und frei... hat lange gedauert es zu erkennen, doch heute lebe ich es.... Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Butterfly
Regular User
Regular User




Alter: 64
Anmeldungsdatum: 22.05.2003
Beiträge: 75
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 4/1/2004    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Very Happy ..hi, gefällt mir...

und das Ganze im Forum der IT-Spezis... zeigt mir ganz deutlich, dass es etwas anders auch noch gibt im Leben als PC's, Informatik, Hardware,...

Häng ja auch die meiste Zeit daran herum, Jobbedingt. Kannst ja keine Minute auslassen sont bist nicht mehr Up to Date.

Betreibe ja selber eine Seite, die sich mit 100% mit dem ganzen beschäftigt.

...wollte eigentlich auch ganz was anderes machen, eben mal solche Themen aufgreifen. Wem es interessiert, der kann ja gerne bei mir vorbeischauen und im Forum mal eine neues Thema starten, bin voll dafür.

Oder ich mach ne neue Seite auf, eine Domain (www.themagics.net) und Webspace ist vorhanden, bräuchte nur ein Forum installieren. Die Frage ist halt die Bekanntheit und viele User die Beiträge schreiben...

... ist im Moment nur Spielerei drauf



Hier meine Adresse: www.webbutterfly.com



Marion Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 5/1/2004    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich hätte dieses Thema niemals in ein technisch-seriöses Forum erweitert aber scheinbar wollte einer, der es gestartet hat, über "für ihn heikles Thema" eine Er oder Aufklärung finden. Very Happy Laughing



Das was ich genau mit Selbstverliebtheit meinte war nicht unbedingt jetzt in seinen eigenen Körper sondern mehr in sein eigene Geschlechtsart verliebt zu sein & Frauen sind das weshalb auch vermehrt zur Bisexualität neigen können. Bei Männern auch möglich, klar aber Frauen sind nunmal das hübschere Geschlecht sogar wenn sie nicht geschminkt & gestylt durch die Gegend rennen. Auch das ist eine Beigabe der Mutter Natur. Wink



Bei mir war es anfangs über der Pupertätszeit so, dass ich glaubte schon bisexuell zu sein da ich eben zur weiblichen Selbstpflege neigte & es über mehrere Jahre heimlich erprobte wenn die Eltern weg waren. Diese grauenvollen Zeiten sind gottseidank vorbei. Seit 5 Jahren pflege ich mich wie ein Mäderl, sehe teilweise auch so aus aber überschminke mich noch nihct mit 50 kg makeup weil ich noch jungendlich genug aussehe. Da ich innerlich weiblich bin aber denoch /so die spätere Erkenntnis/ nur auf Frauen stehe bin ich quasi, so blöd es klingen mag, eine Lesbe. Ja so ist es nunmal, ..es gibt mehr als nur Computerprobleme zu lösen. Es gibt auch einen Körper den man pflegen, erweitern, schmücken & lieben lernen muss. Natürlich auch den Körper des Parnters eine entsprechende Würdigung entgegen bringen. Razz



Allerdings bin ich seit längerer Zeit Single weil ich zugegebenermassen ein bestimmtes Typenmuster verfolge & dieses bekomme ich nicht so leicht oder wenn dann zum falschen Zeitpunkt wo ich einfach nicht dazu bereit bin weil andere Sorgen im Kopf habe. In meiner Frezeit mache ich auch Webdesign aber mein Hauptding ist & bleibt die Musik. Für den Herrn Szenthegyi habe ich seit langem was versprochen abe in deb Folgewochen sollte es fertig werden. Smile



Mein vorläufiges Musikproject ist auf http://www.digitalproject.2see.de aber es kann sein dass ich es in den nächsten Jahren umtaufen werde. Darüber bin ich mir noch nicht ganz so schlüssig aber das hat noch Zeit. Ein weiteres Musikproject wäre auf: http://www.popmusic.at/vinylmasta Dieses ist quasi ein Gagproject aber zugleich auch eine Musikrichtung die mir schmerzlichst fehlt denn in der heutigen Zeit haben die Djs nicht mehr den Schmäh drauf wie auch leisten vielzuwenig Aufwand. FadeIn & Out & ein bischen mal Reverb, Flanger, Chorus & Phaser kann ein jeder herum drehen.

Zu guterletzt habe ich eine Ecke gemeinsam mit ein paar Freunde erschaffen wo man über die guten alten Systemzeiten der Consolen wie auch Amiga & C64 sich treffen & unterhalten kann.

http://www.homepages.at/fanpage_huelsbeck. Dort ist auch ein Forum vorhanden welches ich als Admin supporte. Also mehr als genug zutun. Daher alle gute Dinge sind & sollten stets immer nur Drei bleiben. Embarassed

Online    
Ferenc
Site Admin
Site Admin




Alter: 50
Anmeldungsdatum: 09.05.2003
Beiträge: 907
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 8/1/2004    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

*lol* ich pack´s ned...



Wenigstens wurde der Thread nicht unter Ausbildung erstellt...

Wäre aber schon toll wenn sich die Benutzer anmelden.



Also Ihr könnt beruhigt sein...hier gilt freie Meinungsfreiheit

Auch wenn das nicht ganz auf so einer Seite passt, wird hier nichts gelöscht! (Solange gegen keine Board Regeln verstoßen wird und die netiquette eingehalten wird.)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Luci
Newcomer
Newcomer





Anmeldungsdatum: 18.01.2004
Beiträge: 1
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 18/1/2004    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Finde es ganz interessant was für ein Thema in diesem Forum da besprochen wird. Also meine Meinung dazu :Ganzkörperrasur bei Männern findeich nicht ganz O.K. Ein paar Haare gehören schon, natürlich muß es auch kein Affe sein. Wink Frauen sind von Haus aus eitler, und rasieren sich wahrscheinlicher öfter als manche Männerwelt. Mein Statement dazu Smile
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Ferenc
Site Admin
Site Admin




Alter: 50
Anmeldungsdatum: 09.05.2003
Beiträge: 907
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 26/1/2004    WLan Kabel im Ebay verkauft! Antworten mit ZitatNach oben

Hallo!



Themenwechsel?

Hier ist meine Beigabe für IT Techniker:

http://cgi.ebay.com/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3069976001



Unter dem Link (Wenn es noch existiert) ist das mitbieten auf den WLan Kabel möglich...





Zitat:
Das Kabel wurde bestens verarbeitet und besteht zum groeßten Teil aus Stickstoff(78%!). Die anderen 22% teilen sich in Sauerstoff und in Edelgase auf. Es soll noch erwähnt werden, dass der Anteil an Kohlenstoffdioxid nur 0,035% beträgt, sodass das Kabel schon etliche Umweltpreise eingeheimst hat !^



Das Kabel eignet sich ideal für das Verbinden von PC´s im Lan, da



es eine unheimlich gute Formbarkeit hat

es in wenigen Sekunden problemlos montiert werden kann

die Übertragungsrate ist sehr hoch , niedrige Latenzzeiten sind die Regel!



es tut mir sehr leid dass ich ihnen kein Bild zeigen kann; meine DigitalKamera ist an Silvester spurlos verschwunden ( das sollte mir eine Lehre sein , meine Digi im Vollrausch einer Fremden Person auszuleihen....).



viel spaß beim bieten



versandkosten in Höhe von 3,00 € werden vom Käufer uebernommen , eBAY zahle ich!!!



Also hat wer eine bessere Idee? Mir fehlen noch solche Produkte im Webshop Smile. Das meine ich ernst, wer noch ein paar Ideen noch auf Lager hat...raus damit!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Ferenc
Site Admin
Site Admin




Alter: 50
Anmeldungsdatum: 09.05.2003
Beiträge: 907
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 7/4/2004    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hier mal was neues aus dem Motor-talk Forum, einfach köstlich Smile

http://www.motor-talk.de/t281681/f56/s/thread.html

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Ferenc
Site Admin
Site Admin




Alter: 50
Anmeldungsdatum: 09.05.2003
Beiträge: 907
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 6/1/2007    Wussten Sie das auch? Antworten mit ZitatNach oben

Wer hätte denn das gedacht, ist zwar kein Posting, aber die Erklärung was ein "Virtual Domain" bedeutet ist schon ein Hammer - und das noch in der Medienbranche... So der Überschrift "Wusten Sie was ein "Virtual Domain" bedeutet?
Zitat:
Virtual Domain
Auch als "virtueller Server" bezeichnet. Wer etwas auf sich hält, hat auch seine eigene Virtual Domain. Der Vorteil besteht in einer kürzeren und eleganteren Adresse im WWW. Wer will schon sein Homepage auf der Visitenkarte als "http://www.provider.co.at/kundenverzeichnis/firma/index.html" angeben? Da klingt doch "http://www.firma.co.at/" viel besser. Im Klartext: Es müssen keine Unterverzeichnisse zum Ansteuern Ihrer Seiten angegeben werden, und anstelle des Service-Provider-Namens tritt der eigene.


Oder wusten Sie was POP bedeutet?
Zitat:
POP - Point of Presence
Einwahlknoten (=Telefonnummer) eines Service Providers.
http://www.iaa-ayc.at/glossar.php?id=132

Wäre fast richtig wenn (PoP) geschrieben wäre, aber in dem Fall ist hier der "Post Office Protocol". Internet-Protokoll zum Zugriff auf zentrale Mail-Server gefragt.

Unglücklich bin ich auch über die Formulierung, was ein Domain ist
Zitat:
Der Domain-Name ist Bestandteil jeder Internet-Adresse. Meist ist es der Name eines Unternehmens, einer Organisation oder die Abkürzung davon. Einen Überblick der genauen Syntax finden Sie bitte beim Stichwort URL.

Ja ja, unsere "Professionals"

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group - Hosting & Design by Dyntron?
Dieser Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Creative Commons License


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



31863 Angriffe abgewehrt

[ Page generation time: 0.4354s (PHP: 97% - SQL: 3%) | SQL queries: 92 | GZIP enabled | Debug on ]