IT-Werkmeister, (IKT), Fachinformatiker, EDV Techniker, Werkmeister Forum Foren-Übersicht
Virenscanner  •  Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

Die Werkmeister suche über Google
IT-Werkmeister Suche für Manuscripte und Diplomarbeiten
...and all other Google Tools can you find here
Werkmeister wehren sich AKTIV gegen unerwünschte Mails! (Siehe mehr unter SPAM im Forum)
We have join,we have fun, we have Cisco and a SUN...
If you can read this, thank your sysadmin!
 Social Networks und Datenschutz

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Ferenc
Site Admin
Site Admin




Alter: 49
Anmeldungsdatum: 09.05.2003
Beiträge: 907
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 22/1/2008    Social Networks und Datenschutz Antworten mit ZitatNach oben

Auch ein Antiviren-Software Hersteller namens Sophos hat diese Möglichkeit untersucht. Sie haben für fünf Minuten ein Account erstellt und die hereinkommenden Informationen ausgewertet. Diese boten zu viel relevante Informationen, die sich in den jeweiligen Benutzerprofile der Nutzer finden.

http://www.tirol.com/chronik/national/75706/index.do

Und es wird verwendet:
http://diepresse.com/home/techscience/internet/371911/index.do?_vl_backlink=/home/index.do

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Ferenc
Site Admin
Site Admin




Alter: 49
Anmeldungsdatum: 09.05.2003
Beiträge: 907
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 21/5/2008    Privatsphäre bedroht Antworten mit ZitatNach oben

Aktuell zum Thema meldet sich auch Google zum Wort, da in Europa vermehrt die Datenschützer auf die Barrikaden klettern gegen Google's Datenschutz. Den der Marktführer der Suchmaschinen hatte für das aus Cookies gewonnene Informationen ein Speicherfrist bis 2038 vorgehabt. Immerhin wurde diese auf anderthalb Jahre verkürzt - was über die in EU geltenden Richtlinien noch immer über einen Jahr zu viel ist.

Womit Google aber recht hat, weil sie es ja selbst als Suchmaschine ermöglichen, ist die bedenkliche Unachtsamkeit mit Personenbezogenen Daten in Sozialen Netzwerken, die selbst nach Korrektur oder Löschung nie völlig entfernt werden können: Google-Gründer warnen vor sozialen Netzwerken - Privatsphäre der Nutzer bedroht

Aber nicht nur Soziale Netzwerke sonder Jede Art von Datenbanken sind kritisch zu sehen. Selbst Karriere.at wird als Karriere-Plattform von Datensammler missbraucht - Anonymisierte Daten werden durch Scheinangebote von eingetragenen Unternehmen entlockt, und Personenbezogene Daten an dritte weitergegeben.
Trotz sehr gute Vorkehrungen seitens Karriere.at

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Ferenc
Site Admin
Site Admin




Alter: 49
Anmeldungsdatum: 09.05.2003
Beiträge: 907
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 23/2/2010    Suchmaschiene für Soziale Netze Antworten mit ZitatNach oben

Um das Thema etwas Würze und Aktualität zu verleihen stelle ich diesmal das Projekt von Forthehack vor. Ist an sich nur eine einfache Suchmaschine für Soziale Netzwerke.

Die Gruppe will mit der Aktion die Nutzer Sensibilisieren veranschaulicht, das es nicht jeden egal sein darf was man über Sie erfährt.

Wer das Bedürfnis verspürt sich Online zu Prostituieren dem sei wenigstens etwas Hirnschmalz geschenkt:

Der beste Beispiel aus Sicht eines modernen Einbrechers Smile
Arrow der sich auf dein Urlaub freut

Wem das nicht genügt, hier ein aussage kräftigeres Beispiel, erweitert mit Standortbestimmung auf einem Click - das ist Service!
http://twitter.com/search?q=4sq%20-%40foursquare#search?q=4sq%20-%40foursquare%20urlaub

Und ist Ihnen Datenschutz noch immer egal?
na dann http://pleaserobme.com/

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Ferenc
Site Admin
Site Admin




Alter: 49
Anmeldungsdatum: 09.05.2003
Beiträge: 907
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 2/5/2010    Facebook Antworten mit ZitatNach oben

http://www.zeit.de/2010/18/Ausprobiert-Like-Knopf
Eine Zeitung mit Inhalt...zum Thema Facebook.

Ich habe mich bis jetzt erfolgreich geweigert ein Account zu eröffnen (meine Daten haben Sie aber trotzdem).
Die durchaus intelligenten Kommentare auf zeit.de stammen eben nicht von Kurier Lesern Smile

Wer jetzt Fragen stellt: Standard.at, FAZ.net, ZEIT.de und Co. sind die Zeit wert es zu lesen. Aber auch heise.de hat einen guten Artikel zum Thema geschrieben.

Zitat:
Auch wer ganz bewusst entscheidet, was er an Daten preisgibt, verliert die Kontrolle darüber, was mit diesen passiert. Etwa wenn Facebook die Regeln ändert und Vertrauliches plötzlich öffentlich wird. Oder weil sich morgen oder nächstes Jahr neue Verknüpfungs- und Auswertungsmöglichkeiten ergeben.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group - Hosting & Design by Dyntron®
Dieser Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Creative Commons License


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

kaspersky.com


18623 Angriffe abgewehrt

[ Page generation time: 0.3826s (PHP: 97% - SQL: 3%) | SQL queries: 92 | GZIP enabled | Debug on ]