IT-Werkmeister, (IKT), Fachinformatiker, EDV Techniker, Werkmeister Forum Foren-Übersicht
Virenscanner  •  Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

Die Werkmeister suche über Google
IT-Werkmeister Suche für Manuscripte und Diplomarbeiten
...and all other Google Tools can you find here
Werkmeister wehren sich AKTIV gegen unerwünschte Mails! (Siehe mehr unter SPAM im Forum)
We have join,we have fun, we have Cisco and a SUN...
If you can read this, thank your sysadmin!
 60Hz Problem mit Grafikkarte lösen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Ferenc
Site Admin
Site Admin




Alter: 50
Anmeldungsdatum: 09.05.2003
Beiträge: 907
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 1/6/2003    60Hz Problem mit Grafikkarte lösen Antworten mit ZitatNach oben

Viele haben ein Problem mit der Zeilenwiederholungsfrequenz des Monitors. Man kann alles versuchen was man will, die Einstellungen lassen nicht mehr als 60Hz zu jedoch aber weniger...



Der konkrete Fall ist bei die ATI Radeon Karten zu verzeichnen.

Die Lösung für das Problem liegt in den recht unsauber programmierten Drivern.

Unter umständen besteht die Möglichkeit das der ATI Driver eine Auflösung von mehr als 60Hz nicht zulässt.



Die Abhilfe für diese Art der 60Hz Bug ist simple.

Unter die Einstellungen für TV Out befinden sich ebenso die Einstellungen für den Aktuellen Monitor. Hier kann die Einstellung "Max. 60Hz" das die Probleme verursacht, beseitigt werden. Die max. Werte einfach auf die Gewünschte Frequenz ändern und die Einstellungen im Windows werden wieder Akzeptiert.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    Happy Birthday
Andreas H.
Newcomer
Newcomer





Anmeldungsdatum: 02.06.2003
Beiträge: 1


blank.gif

BeitragVerfasst am: 2/6/2003    Hardware HUI - Treiber PFUI Antworten mit ZitatNach oben

Typisch ATI!

Zwar sind ATI Karten grösstenteils Leistungsstärker als NVIDIA Karten

aber die schlampig programmierten Treiber haben schon des öfteren Kopfzerbrechen bereitet. Beispiel ATI - Radeon 8500 , die karte ist schon gut 2 Jahre alt und es gibt noch immer keine Treiber die gewisse Grafikfehler in spielen beheben.. PFUI ATI , so tolle Hardware wegen schlechter Treiber verkommen zu lassen Sad



Naja solang man noch auf Geforce ausweichen kann ist´s nicht so tragisch Twisted Evil



Liebe Grüsse

Andi

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group - Hosting & Design by Dyntron®
Dieser Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Creative Commons License


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

kaspersky.com


25334 Angriffe abgewehrt

[ Page generation time: 0.3945s (PHP: 94% - SQL: 6%) | SQL queries: 92 | GZIP enabled | Debug on ]